Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Vorlage - A-0058/21  

 
 
Betreff: Fällungen und fehlende Nachpflanzungen von Straßenbäumen (Fraktion DIE LINKE/Die PARTEI)
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage
Verfasser:Fraktion DIE LINKE/Die PARTEI
Federführend:Büro des Kreistages Bearbeiter/-in: Schwaß, Milla
Beratungsfolge:
Kreistag Anhörung
20.09.2021 
Sitzung des Kreistages      
Anlagen:
Beantwortung Anfrage A-0058_21

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

1. Gemäß Antwort des Landrats wurden in den letzten fünf Jahren weniger als 50% der gefällten Bäume nachgepflanzt. Warum ist das so? Bitte detailliert begründen!

 

2. Gemäß der aktuell geltenden umweltrechtlichen Normen, sind für gefällte Bäume Ersatzpflanzungen vorzunehmen. Liegt hier ein Rechtsbruch vor? Bitte die Bewertung detailliert begründen!

 

3. Sollte es sich um einen Rechtsbruch handeln, wie wird die Verwaltung Abhilfe schaffen?

 

4. In den Haushaltsplänen der letzten Jahre wurden Mittel für die Nachpflanzung von gefällten Straßenbäumen beschlossen. Wie wurde das Geld verwendet? Bitte für die Jahre 2015 bis 2020 aufführen und nachvollziehbar den Einsatz des Geldes beschreiben!

 

5. Der Landrat weist unter Nr. 7 seiner Antwort auf die Anfrage A-0050/21 darauf hin, dass neben der Nachpflanzung auch "Ersatzzahlungen" sinnvoll sein können. Für welche nicht erfolgten Nachpflanzungen wurden diese Ersatzzahlungen in welcher Höhe und durch wen geleistet? Bitte nachvollziehbar auflisten!

 

6. Welche Maßnahmen wurden aus den vereinnahmten Ersatzzahlungen finanziert bzw. wie und wofür wurden die Mittel aus den Ersatzzahlungen verwendet? Bitte nachvollziehbar nach Haushaltsjahren auflisten!

 

  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

 

Keine

 

Rathenow, 2021-08-30

 

Fraktion DIE LINKE/Die PARTEI

  

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Beantwortung Anfrage A-0058_21 (448 KB)