Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Vorlage - BV-0202/21  

 
 
Betreff: Bauleistungsvergabe: Havellandschule - Schule mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "geistige Entwicklung" in Markee, Errichtung von Container-Klassenräumen
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Dezernat IV, Amt 65 - Amt für Gebäude- und Immobilienmanagement Bearbeiter/-in: Nehls, Sabine
Beratungsfolge:
Ausschuss Regionalentwicklung/Wirtschaftsförderung/Kultur/Sport/Tourismus/Bauen Vorberatung
24.08.2021 
Sitzung des Ausschusses für Regionalentwicklung/Wirtschaftsförderung/Kultur/Sport/Tourismus/Bauen ungeändert beschlossen   
Kreisausschuss Entscheidung
06.09.2021 
Sitzung des Kreisausschusses ungeändert beschlossen   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Der Kreisausschuss möge beschließen,

 

dass die   

FAGSI Vertriebs- und Vermietungs-GmbH

   Nordstraße 1

   51597 Morsbach

 

den Zuschlag erhält.

 

                                                              

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Die Schülerzahl an der Havellandschule in Nauen, Ortsteil Markee, hat zum Schuljahr 2021/2022 einen Stand erreicht, der eine kurzfristige räumliche Erweiterung erforderlich macht.

Aufgrund der Anforderung des Schulverwaltungsamtes werden vier Klassenräume mit einer Mindestgröße von 50 m², jeweils mit Anschluss für eine Pantryküche, sowie Sanitäranlagen für beide Geschlechter benötigt. Die Erweiterung durch die Stellung von Containern wird auf der südlichen Grundstücksfläche (bisheriger Bolzplatz) realisiert.

 

Lösung:

 

Zur Vergabe dieser Bauleistung erfolgte eine öffentliche Ausschreibung gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB Teil A).

Für diese Ausschreibung gingen drei Angebote zur Submission am 03.08.2021 ein.

Zwei Angebote mussten, trotz Nachforderung, wegen unzureichender bzw. fehlender Unterlagen ausgeschlossen werden.

Nach rechnerischer und fachlicher Wertung der Angebote ergibt sich folgende Bieterreihenfolge:

 

1. FAGSI GmbH   Morsbach  539.413,91 €

 

In der Summe enthalten sind die Kosten für Antransport und Montage, Demontage und Abtransport sowie die Mietkosten für 36 Monate.

Die Kostenschätzung lag bei 405.100,00 €.

 

Das Vergabeverfahren wird trotz der Überschreitung der Kostenschätzung aus folgenden Gründen nicht aufgehoben:

 

Die Montage- und Demontagekosten mit An- und Abtransport der Container, die ca. 50 % der Gesamtkosten ausmachen, wurden aufgrund von Erfahrungen aus früheren Ausschreibungen in der Kostenschätzung als zu niedrig eingeschätzt.

Die kurzfristige Erweiterung der Havellandschule ist aufgrund der gestiegenen Schülerzahlen dringend erforderlich.

 

Die Aufteilung der Mittel auf die Jahre 2021-2024 ergibt sich wie folgt:

 

 

2021

2022

2023

2024

 

EUR/Brutto

EUR/Brutto

EUR/Brutto

EUR/Brutto

Containeranlage einschließlich

Erstellung Unterbau, Antransport und Montage, Demontage und Abtransport

217.247,59

 

 

46.747,96

Miete

7.650,51

91.806,12

91.806,12

84.155,61

gesamt

224.898,10

91.806,12

91.806,12

130.903,57

 

Alternativen:

 

keine

 

Zuständigkeit für die Entscheidung:

 

Kreisausschuss gemäß § 4 Abs. 2 der Hauptsatzung des Landkreises Havelland

 

Bereits vorliegende Entscheidungen:

 

keine                                                             

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen:

Ja

x

 

Nein

 

 

Kosten

Sachkonto/Kostenstelle/Kostenträger

539.413,91 €

521100 (Lieferung und Aufbau), 523100 (Miete)/65000/2210101

Erläuterung/Deckungsvorschlag

Die oben aufgeführte Tabelle bildet die jeweiligen Aufwendungen pro Jahr ab. Die Deckung erfolgt innerhalb des Budgets des Amtes 65.

 

                                                   

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

 

Keine

 

Rathenow, 2021-08-

 

 

 

…………….……

               Landrat

…………….

   Dezernent IV

…………….

    Amtsleiter 40

…………….

    Amtsleiter 65

 

 

Der Beschluss ist

 

 

 

 

 

 vollständig zu veröffentlichen.

 

 

 

 

x

 mit seinem wesentlichen Inhalt zu veröffentlichen.

 

 

 

 

 

 nicht zu veröffentlichen.

 

Die Anlage/n, soweit vorhanden, ist/sind

 

 

 vollständig zu veröffentlichen.

 

 

 

 

 

 nicht zu veröffentlichen.