Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Vorlage - A-0048/21  

 
 
Betreff: Baumentnahme in der Chaussee in Priort (Fraktion DIE LINKE/Die PARTEI)
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage
Verfasser:Fraktion DIE LINKE/Die PARTEI
Federführend:Büro des Kreistages Bearbeiter/-in: Schwaß, Milla
Beratungsfolge:
Kreistag Anhörung
Anlagen:
Beantwortung Anfrage A-0048_21

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

1. Warum wurden welche Bäume im Zeitraum der vergangenen 15 Jahre entnommen? Bitte aufgeschlüsselt nach Standorten und mit Begründung.

 

2. Wo fanden welche Ersatzpflanzungen dazu bis 2020 statt? Falls keine Ersatzpflanzungen stattfanden, warum nicht?

 

3. Wann und wo finden die Ersatz-/Ausgleichspflanzungen für die seit Jahresbeginn entnommenen Bäume statt?

 

4. Sind weitere Fällungen an dieser Kreisstraße im Jahr 2021 geplant?

 

5. Laut Auskunft der Gemeindeverwaltung Wustermark, ist die Gemeindeverwaltung Wustermark nicht über die aktuellen Fällungen informiert worden. Warum nicht?

 

6. Wie wird die Kreisverwaltung in Zukunft Fällungen bekanntgeben und wen wird sie informieren, damit sowohl die Einwohnerschaft, die örtlichen Kommunalpolitiker*innen sowie die Gemeindeverwaltung auskunftsfähig sind?

 

7. Welche Kosten sind dem Kreis für die Baumfällungen in den letzten 5 Jahren entstanden?

 

8. Welche Verträge hat die Kreisverwaltung in Bezug auf die Baumfällungen geschlossen?

 

9. Wo und wie werden die entnommenen Bäume entsorgt, welche Kosten entstehen dadurch und wer ist mit der Entsorgung beauftragt?

 

 

 

 

Begründung:

 

In der Chaussee in Priort wurden in den vergangenen Jahren über 50 Bäume entnommen und nicht nachgepflanzt. Die zweiteilige Allee in Priort ist eine historisch gewachsene Frage der Dorfidentität. Die Menschen vor Ort stellen sich die Frage warum die Baumentnahmen stattgefunden haben.

      

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

 

Keine

 

Rathenow, 2021-03-22

 

Fraktion DIE LINKE/Die PARTEI

        

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Beantwortung Anfrage A-0048_21 (509 KB)