Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Vorlage - BA-0032/20  

 
 
Betreff: Klimaschutz durch Radverkehr (Fraktion B90/Grüne)
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussantrag
Verfasser:Fraktion B90/Grüne
Federführend:Büro des Kreistages Bearbeiter/-in: Schulz, Dagmar
Beratungsfolge:
Ausschuss Regionalentwicklung/Wirtschaftsförderung/Kultur/Sport/Tourismus/Bauen
10.11.2020 
Abgesagt - Sitzung des Ausschusses für Regionalentwicklung/Wirtschaftsförderung/Kultur/Sport/Tourismus/Bauen      
Kreisausschuss Vorberatung
23.11.2020 
Sitzung des Kreisausschusses ungeändert beschlossen   
Kreistag Entscheidung
07.12.2020 
Sitzung des Kreistages      

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Kreistag möge beschließen:

Die Kreisverwaltung wird beauftragt, die verbesserten Förderkonditionen in der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) im Förderaufruf „Klimaschutz durch Radverkehr“ zu nutzen und Fördergelder für die Verbesserung der Radverkehrssituation im Landkreis zu beantragen.

              

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Im Rahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung bestehen seit 1. August und bis Ende kommenden Jahres verbesserte Förderkonditionen in der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI). Um den Klimaschutz auf kommunaler Ebene trotz angespannter Haushaltslage weiter voranzubringen, unterstützt das Bundesumweltministerium kommunale Akteure mit Mitteln aus dem Konjunktur- und Zukunftspaket der Bundesregierung. In dem zweistufigen Verfahren müssen Projektskizzen vom 01. März bis 31. April eingereicht werden.

 

Modellhafte, investive Projekte zur Verbesserung der Radverkehrssituation in konkret definierten Gebieten wie beispielsweise Wohnquartieren, Dorf- und Stadtteilzentren werden gefördert. Ziel ist es, neben der Einsparung von Treibhausgasemissionen, den Anteil des Radverkehrs an der Verkehrsleistung zu erhöhen und einen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Aufenthaltsqualität vor Ort zu leisten.

 

Besonders förderwürdig sind Projekte, die in Kooperation mit verschiedenen Akteuren realisiert werden. Verschiedene Akteure könnten der Landkreis als Koordinator und Gemeinden/Städte als Partner sein, um beispielsweise Lücken im Radwegenetz zu schließen, die Radschnellwege aus Berlin ins Havelland weiterzuführe, Fahrradbürgel an sämtlichen Bushaltestellen zu installieren.

 

 

 

 

             

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen:

Ja

 

 

Nein

 

 

Kosten

Sachkonto/Kostenstelle/Kostenträger

 

 

Erläuterung/Deckungsvorschlag

 

             

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen: Keine

 

 

Rathenow, 2020-10-25