Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Vorlage - BV-0359/18  

 
 
Betreff: Neuwahl eines Mitgliedes für den Jugendhilfeausschuss
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:LR 23 01-2/18
Federführend:Büro des Kreistages Bearbeiter/-in: Hönicke, Nadine
Beratungsfolge:
Kreistag Entscheidung
11.06.2018 
Sitzung des Kreistages ungeändert beschlossen   
Anlagen:
Übersicht zu den Trägervorschlägen betreffend die Nachbesetzung eines stimmberechtigten Mitgliedes und dessen Stellvertreter_in im Jugendhilfeausschuss

Beschlussvorschlag:

 

Der Kreistag beschließt ein Mitglied auf Vorschlag der im Landkreis Havelland wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe:

 

Frau

Birgit Barthels

Rathenow

       


Sachverhalt:

 

Gemäß § 4 der Satzung des Jugendamtes des Landkreises Havelland vom 10.06.2013 gehören dem Jugendhilfeausschuss insgesamt 10 stimmberechtigte Mitglieder an. Stimmberechtigte Mitglieder sind 6 Mitglieder des Kreistages oder von ihm gewählte Frauen und Männer, die in der Jugendhilfe erfahren sind. Weitere vier stimmberechtigte Mitglieder werden auf Vorschlag der im Landkreis Havelland wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe vom Kreistag gewählt.

 

Mit Schreiben vom 15.02.2018 erklärte Herr Martin Skowronek, die auf Vorschlag von den Trägern der freien Jugendhilfe in den Jugendhilfeausschuss gewählt wurde, sein Mandat als stimmberechtigtes Mitglied im Landkreis niederlegen zu wollen.

 

Der Kreistag wählt entsprechend den Vorschriften des § 70 SGB VIII i. V. m. §§ 43, 131 Kommunalverfassung Brandenburg (BbgKVerf) und § 4 AG KJHG die stimmberechtigten Mitglieder in den Jugendhilfeausschuss.

 

Seitens der Träger wurden Vorschläge für die Nachbesetzung unterbreitet                (s. Anlage).

 

Der Kreistag ist für die Entscheidung gemäß § 71 Abs. 1 SGB VIII i. V. m. § 4 der Satzung des Jugendamtes zuständig.

 

   


Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten

Sachkonto/Kostenstelle/Kostenträger

keine

 

Erläuterung/Deckungsvorschlag

 

       


Anlagen:

 

Übersicht zu den Trägervorschlägen betreffend die Nachbesetzung eines

stimmberechtigten Mitgliedes und dessen Stellvertreter_in im Jugendhilfeausschuss

 

Rathenow, 2018-

 

 

 

…………….……………..         …………………….……..          …………….……………..

                     Landrat                                                 Beigeordneter/Dezernent                                                Amtsleiter

 

 

Der Beschluss ist

 

 

 

 

X

vollständig zu veröffentlichen.

 

 

 

 

 

mit seinem wesentlichen Inhalt zu veröffentlichen.

 

 

 

 

 

nicht zu veröffentlichen.

 

Die Anlage/n, soweit vorhanden, ist/sind

 

X

vollständig zu veröffentlichen.

 

 

 

 

 

nicht zu veröffentlichen.

        

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Übersicht zu den Trägervorschlägen betreffend die Nachbesetzung eines stimmberechtigten Mitgliedes und dessen Stellvertreter_in im Jugendhilfeausschuss (202 KB)