Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Vorlage - BA-0042/18  

 
 
Betreff: Schaffung eines Integrationsbeirates für den Landkreis Havelland (Fraktion DIE LINKE)
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussantrag
Verfasser:
Fraktion DIE LINKE
Aktenzeichen:LR 23 01-1/18
Federführend:Büro des Kreistages Bearbeiter/-in: Hönicke, Nadine
Beratungsfolge:
Kreistag Entscheidung
19.03.2018 
Sitzung des Kreistages zurückgestellt   
Ausschuss Soziales/Bildung/Gesundheit Entscheidung
07.05.2018 
Sitzung des Ausschusses für Soziales/Bildung/Gesundheit, Goethestraße 59/60, 14641 Nauen, Landkreis Havelland, DS Nauen, Sitzungssaal 225    

Beschlussvorschlag:

 

Im ersten Halbjahr 2019 soll ein Integrationsbeirat im Havelland gebildet werden. Der Landrat wird beauftragt, bis zur Sitzung des Kreistages am 8. Oktober 2018 Vorschläge für Bildung, Aufgaben und Befugnisse eines solchen Beirats zur Diskussion vorzulegen.

 

Begründung:

 

Die Integration von Menschen mit Migrations- und insbesondere solcher mit Fluchthintergrund wird in den kommenden Jahren eine zentrale Aufgabe des Landkreises Havelland bleiben.

Der Integrationsbeirat soll dabei mitwirken, die Lebensverhältnisse von Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern und das friedliche und gleichberechtigte Zusammenleben im Havelland zu fördern. Er bringt sich bei Fragen zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund ein. Er steht dabei im Austausch mit der Verwaltung und den Gremien des Landkreises.

Ein Integrationsbeirat kann auf verschiedene Arten gebildet werden. Bspw. durch Direktwahl durch die im Landkreis lebenden Migrant*innen zusammen mit den Kommunalwahlen im Mai 2019, durch Wahl durch den Kreistag oder auf Vorschlag von Vereinen und Verbänden. Gleichzeitig können auch die Aufgaben und Befugnisse unterschiedlich ausgestaltet werden. Um hierfür eine Diskussionsgrundlage zu haben, wird der Landrat beauftragt, dem Kreistag verschiedene Varianten vorzuschlagen, die in der Folge durch den Kreistag gemeinsam mit Migrant*innen diskutiert werden können, um eine möglichst breite Akzeptanz des Gremiums zu erringen. 


 


Finanzielle Auswirkungen:

 

Kosten

Sachkonto/Kostenstelle/Kostenträger

 

 

Erläuterung/Deckungsvorschlag

 

 


Anlagen:

 

keine

 

Rathenow, 2018-03-05