Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Vorlage - BV-0302/17  

 
 
Betreff: Erwerb eines UNIMOG-Geräteträgers U 500 für den Kreisstraßenbauhof
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Dezernat IV, Amt 65 - Amt für Gebäude- und Immobilienmanagement Bearbeiter/-in: Behnke, Birgit
Beratungsfolge:
Ausschuss Regionalentwicklung/Wirtschaftsförderung/Kultur/Sport/Tourismus/Bauen Vorberatung
19.09.2017 
Sitzung des Ausschusses für Regionalentwicklung/Bauen/Vergaben ungeändert beschlossen   
Kreisausschuss Entscheidung
25.09.2017 
Sitzung des Kreisausschusses ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag:

 

Der Kreisausschuss möge beschließen,

 

dass die Firma

 

Mercedes - Benz

Harald Bruhns GmbH

Montanstraße 6

13407 Berlin

 

den Zuschlag zur Lieferung des Gerätes erhält.

 

 

          


Sachverhalt:

 

Zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen und wirtschaftlichen Straßenunterhaltung ist es erforderlich, den Fuhr- und Gerätepark des Bauhofes kontinuierlich zu erneuern.

Der 2006 angeschaffte Unimog U 500 - mit einem derzeitigen Kilometerstand von 151.390 km und ca. 8.000 Betriebsstunden - weist auf Grund des verschlissenen Motors einen erheblich Kraft- und Schmierstoffverbrauch auf.

Das Verhältnis zwischen Einsatzstunden und Reparaturaufwand ist unwirtschaftlich.

Der Ersatz des Gerätes ist zur Sicherstellung des Winterdienstes (Aufbau eines Streuaufsatzes und Anbau Schneepflug), dem möglichen Anbau eines Gulliräum-gerätes, dem Mähgerät, dem Kehrgerät und zur Erledigung von Transportaufgaben zwingend notwendig.

 

 

 

Lösung:

 

Zur Vergabe dieser Lieferleistung erfolgte eine beschränkte Ausschreibung gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung (VOL, Teil A).

Für diese Ausschreibung gingen 3 Angebote zur Submission am 29.08.2017 ein.

 

Nach fachlicher Wertung der Angebote ergibt sich folgende Bieterreihenfolge:

 

1                    Mercedes –Benz

Harald Bruhns GmbHBerlin202.895,00 €

 

2                    SITRAC GmbHSievershagen213.783,50 €

 

3                    Henne, Nutzfahrzeuge GmbHWiedemar217.448,70 €

 

 

Die Verwaltung schlägt vor, der

 

Mercedes - Benz

Harald Bruhns GmbH

Montanstraße 6

13407 Berlin

 

den Auftrag für die Lieferung des Geräteträgers zu erteilen.

 

Die Auftragssumme beträgt 202.895,00 €.

Von der Fa. Bruhns wurden in den vergangenen Jahren mehrere Fahrzeuge und Geräte erworben. In Bezug auf die Gewährleistung und dem Reparaturservice gab es bisher keine Beanstandungen.

 

 

Alternativen:

 

keine

 

 

Zuständigkeit für die Entscheidung:

 

Kreisausschuss/Kreistag, gem.§ 50, Abs. 2 i. V. m. § 11, Abs. 4 Buchstabe c) i. V. § 18, Abs. 2, Buchstabe a) der Hauptsatzung des Landkreises Havelland

 

 

Bereits vorliegende Entscheidungen:

 

keine

 

          


Finanzielle Auswirkungen:

 

Ansatz

Kostenstelle/Kostenträger

202.895,00 €

65000/5420101

Erläuterung/Deckungsvorschlag

        


Anlagen:

 

keine

 

 

Rathenow, 2017-09-

 

 

 

 

…………….……………..         …………………….……..          …………….……………..

                     Landrat                                                 Beigeordneter/Dezernent                                                Amtsleiter

 

 

Der Beschluss ist

 

 

 

 

 

vollständig zu veröffentlichen.

 

 

 

 

x

mit seinem wesentlichen Inhalt zu veröffentlichen.

 

 

 

 

 

nicht zu veröffentlichen.

 

Die Anlage/n, soweit vorhanden, ist/sind

 

 

vollständig zu veröffentlichen.

 

 

 

 

 

nicht zu veröffentlichen.