Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Vorlage - BA-0024/16  

 
 
Betreff: Öffentliche Ausschreibung der Stelle des Landrates des Landkreises Havelland
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussantrag
Verfasser:Kreistagsvorsitzende
Kreistagsvorsitzende
Aktenzeichen:23 01-2/16
Federführend:Büro des Kreistages Bearbeiter/-in: Tebling, Ralf
Beratungsfolge:
Kreistag Entscheidung
11.05.2016 
Sitzung des Kreistages geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag:

 

1. Der Kreistag beschließt nachstehenden Ausschreibungstext:

Für den im Land Brandenburg gelegenen Landkreis Havelland  soll am 20. Juni 2016 durch den Kreistag in öffentlicher Sitzung eine/ein Landrätin/Landrat als Beamtin/Beamter auf Zeit für die Dauer von 8 Jahren gewählt werden. Die Stellenausschreibung ist notwendig, weil der bisherige Amtsinhaber antragsgemäß zum 1. April 2016 in den Ruhestand versetzt wurde.

Wählbar zur Landrätin/zum Landrat sind Deutsche im Sinne des Artikels 116 des Grundgesetzes oder sonstige Unionsbürger, die die Gewähr bieten, jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten. Nach der Dritten Verordnung zur Änderung der Einstufungsverordnung des Landes Brandenburg erfolgt die Besoldung in der Besoldungsgruppe B 6.

Gesucht wird eine zielstrebige, verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige Persönlichkeit mit ausgeprägten integrativen Fähigkeiten und Führungsqualitäten. Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Kommunalverwaltung sind erwünscht. Wählbar sind alle Personen, die Deutsche oder Unionsbürger und nicht jünger als 18 sind.

Von auswärtigen Bewerbern wird erwartet, dass sie bereit sind, ihren Hauptwohnsitz im Landkreis Havelland zu nehmen.

Der Landkreis Havelland hat ca. 157.000  Einwohnerinnen und Einwohner. Kreissitz ist die Stadt Rathenow. Nähere Informationen sind im Internet unter www.havelland.de[1] zu finden.

 

Schriftliche Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen wie tabellarischem Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugnissen und Referenzen sowie einem behördlichen Führungszeugnis per Einschreiben zu senden an:

Landkreis Havelland
Vorsitzende des Kreistages
Frau Manuela Vollbrecht
- persönlich -
Platz der Freiheit 1
14712 Rathenow                           

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Die Bewerbungsfrist endet am 2. Juni 2016. Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, sich ausdrücklich zu erklären, ob sie mit einer Einsichtnahme in die Bewerbungsunterlagen durch die Mitglieder des Kreistages einverstanden sind.

2. Die Veröffentlichung der Ausschreibung erfolgt in dem Amtsblatt des Landkreises Havelland und überregional in der Märkischen Allgemeinen Zeitung.

 


Sachverhalt:

 

Bei der Stichwahl des Landrates wurde das erforderliche Quorum nicht erreicht. Daher ist nunmehr eine Wahl durch den Kreistag erforderlich. 

 

Nach nachstehender Zeitleiste soll verfahren werden:

 

12. Mai bis 02. Juni 2016              überregionale öffentliche Ausschreibung der Stelle des Landrates

ab 06. Juni 2016                            Möglichkeit der Einsichtnahme in die Bewerbungs-unterlagen durch die Kreistagsabgeordneten

20. Juni 2016                            Vorstellung und Befragung der Bewerberinnen und

                                                        Bewerber in öffentlicher Sitzung und  Wahl des Landrates.


Finanzielle Auswirkungen:

Kosten

Sachkonto/Kostenstelle/Kostenträger

 

 

Erläuterung/Deckungsvorschlag

 

 


 

 

 

Anlagen:

 

keine

 

 

 

Manuela Vollbrecht

Vorsitzende des Kreistages

 

Rathenow, 2016-04-25