Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Modellregion nachhaltiges Wassermanagement im Landkreis Havelland (Fraktion B90/Grüne)  

 
 
Sitzung des Kreistages
TOP: Ö 22
Gremium: Kreistag Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 07.12.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:15 - 20:00
Raum: MAFZ-Erlebnispark Paaren im Glien
Ort: Brandenburg-Halle
BA-0027/20 Modellregion nachhaltiges Wassermanagement im Landkreis Havelland (Fraktion B90/Grüne)
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussantrag
Verfasser:Fraktion B90/Grüne
Federführend:Büro des Kreistages Bearbeiter/-in: Schwaß, Milla

 

Sitzungsverlauf

 

Herr Dr. Kellner, Zweiter Beigeordneter, betont das er zu diesem Antrag seine Meinung geändert hat. Um ein gutes Wassermanagement zu betreiben, hat der Landkreis bereits einen Staubeirat. Aufgrund des Staubeirats, habe er den Antrag als nichtig erachtet. Er hat seine Meinung dahingehend geändert, da er auf kleineresungen hingewiesen wurde, die dazu führen, dass der Landkreis sein Grundwasser anreichern kann. Daher möchte er die Möglichkeit des Förderinstrumentes prüfen.

 

Frau Richstein, Vorsitzende, lässt über den Beschlussantrag abstimmen.


 

Beschluss

 

Die Kreisverwaltung wird beauftragt, die verbesserten Förderkonditionen in der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) im Förderaufruf „Kommunale Klimaschutz-Modellprojekte“ (bis zu 100% Förderung) zu nutzen und den Landkreis Havelland als Modellregion für nachhaltiges Wassermanagement zu entwickeln.


Abstimmungsergebnis: einstimmig