Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Frühkindliche Elternberatung im westlichen Havelland (mit sogenannter Schreiambulanz) - Kleeblatt e. V. Zentrum für Familien, Frauen und Kinder  

 
 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 11
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 15.01.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:20 - 18:00
Raum: Landkreis Havelland, DS Nauen, Sitzungssaal 225
Ort: Goethestr. 59/60, 14641 Nauen
BV-0073/19 Frühkindliche Elternberatung im westlichen Havelland (mit sogenannter Schreiambulanz) - Kleeblatt e. V. Zentrum für Familien, Frauen und Kinder
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:II 51/Sto
Federführend:Dezernat II, Amt 51 - Jugendamt Bearbeiter/-in: Graber, Liane

 

Sitzungsverlauf

 

Frau Ziemer, Amtsleiterin, erklärt kurz die Ausführungen in der Beschlussvorlage.

 

Frau Kobauer, beratendes Mitglied, möchte wissen, ob Eltern nicht nur eine Beratung in der sogenannten Schreiambulanz der Charité Berlin erhalten.

 

Vorgesehen ist eine Beratung vor Ort, erklärt Frau Ziemer.

 

Herr Wellmann, stellvertretender Vorsitzender, lässt über die Beschlussvorlage abstimmen.

 

Frau Dias Branco, Vertreterin der freien Träger und Mitarbeiterin beim Träger Kleeblatt e. V., erklärt sich als befangen und nimmt nicht an der Abstimmung teil.

 


 

Beschluss

 

Der Jugendhilfeausschuss beschließt:

 

Dem Träger Kleeblatt e. V. wird r die Zeit vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2020 zur Finanzierung eines Elternberatungsangebotes eine Zuwendung in Höhe von 48.550,00 Euro gewährt.

                                

 


Abstimmungsergebnis: mehrheitlich