Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Wahl der/des Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses und deren/dessen Vertreter/in  

 
 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 2
Gremium: Jugendhilfeausschuss
Datum: Mi, 23.10.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:15 - 20:05
Raum: Landkreis Havelland, DS Nauen, Sitzungssaal 225
Ort: Goethestr. 59/60, 14641 Nauen

 

Sitzungsverlauf

 

Herr Wellmann, das an Jahren älteste Mitglied des Ausschusses, bittet um Vorschläge für die Wahl der/des Vorsitzenden des Jugendhilfeausschusses.

 

Lfd. Nr.

Vorgeschlagen von:

Vorschläge Vorsitzender

1

Ursula Lindner (B90/Grüne)

Diana Golze (DIE LINKE/Die Partei)

2

Ingo Wellmann (SPD)

Diana Golze (DIE LINKE/Die Partei)

 

Herr Wellmann befragt die Mitglieder, ob sie eine offene oder geheime Abstimmung durchführen möchten. Die Mitglieder entscheiden sich einstimmig für eine offene Wahl.

 

Nach erfolgter offener Wahl steht einstimmig fest, Frau Diana Golze, DIE LINKE/Die Partei, ist als die neue Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses gewählt.

 

Frau Golze übernimmt den Vorsitz. Sie bedankt sich bei den Mitgliedern für das ihr entgegengebrachte Vertrauen und die Vorschläge der stimmberechtigten Mitglieder. Frau Golze stellt sich den Mitgliedern des Jugendhilfeausschusses und weiteren Anwesenden vor. Sie erkundigt sich, ob alle mit einer Vorstellungsrunde einverstanden sind.

 

Es kommt kein Widerspruch von den Anwesenden.

 

Frau Golze bittet im Anschluss die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses, dass sie sich im Falle einer Nichtteilnahme an einer Sitzung darum bemühen müssen, dass der/die Stellvertreter/in informiert wird und die kompletten Sitzungsunterlagen zur Verfügung gestellt bekommt.

 

Frau Golze fährt mit der Wahl ihres/ihrer Vertreters/in fort. Sie bittet um Vorschläge der stimmberechtigten Mitglieder.

 

Lfd. Nr.

Vorgeschlagen von:

Vorschläge Stellvertreter

1

Volker Jagodschinski (AfD)

Ingo Wellmann (SPD)

2

Diana Golze (DIE LINKE/Die Partei)

Ingo Wellmann (SPD)

 

Nach Befragung des Herrn Wellmann nach dessen Bereitschaft, erkundigt sich Frau Golze bei den stimmberechtigten Mitgliedern, ob eine offene oder geheime Abstimmung durchgeführt werden soll. Die Mitglieder entscheiden sich einstimmig für eine offene Wahl.

 

Nach erfolgter offener Wahl steht mit 8 Stimmen und einer Enthaltung Herr Ingo Wellmann als Vertreter fest.