Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Vergabe von 7 Vollzeitäquivalenten (VzÄ) für die Schulsozialarbeit für den Zeitraum 01.11.2019 bis zum 31.12.2020  

 
 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 10
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 23.10.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:15 - 20:05
Raum: Landkreis Havelland, DS Nauen, Sitzungssaal 225
Ort: Goethestr. 59/60, 14641 Nauen
BV-0018/19 Vergabe von 7 Vollzeitäquivalenten (VzÄ) für die Schulsozialarbeit für den Zeitraum 01.11.2019 bis zum 31.12.2020
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:II 51.1/Sch
Federführend:Dezernat II, Amt 51 - Jugendamt Bearbeiter/-in: Graber, Liane

 

Sitzungsverlauf

 

Herr Gall, Dezernent II, hrt in die Vorlage ein.

 

Herr Jagodschinski, AfD-Fraktion, bittet die Verwaltung, die Anlage zur Beschlussvorlage (Tabelle) um die Angaben zur Bedarfsermittlung zu erweitern.

 

Frau Wolfram, Referatsleiterin 52, bietet an, den Ausschussmitgliedern den Ordner mit den dazugehörigen Verwaltungsvorgängen zur Einsicht zur Verfügung zu stellen.


 

Beschluss

 

Der Jugendhilfeausschuss beschließt:

 

  1. Zum 01.11.2019 werden die in der Anlage verzeichneten 7 Vollzeitäquivalente (VzÄ) Schulsozialarbeiter-Stellen (PKR) an die dort benannten freien Träger der Jugendhilfe vergeben
  2. Die Trägerschaften sind für den Zeitraum vom 01.11.2019 bis zum 31.12.2020 befristet.

 

Der Beschluss gilt vorbehaltlich des Beschlusses des Jugendhilfeausschusses über die Verortung der 7 V Schulsozialarbeiter-Stellen.

Der Beschluss steht unter dem Vorbehalt entsprechender Landtagsbeschlüsse zum Haushalt 2020 sowie des Beschlusses der Haushaltssatzung 2020 des Landkreises Havelland.


Abstimmungsergebnis: einstimmig