Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Vorschlagliste für die Wahl der Jugendschöffen in 2018  

 
 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 7
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 20.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:15 - 17:00
Raum: Landkreis Havelland, DS Nauen, Sitzungssaal 225
Ort: Goethestr. 59/60, 14641 Nauen
BV-0360/18 Vorschlagliste für die Wahl der Jugendschöffen in 2018
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:II 51/Pet
Federführend:Dezernat II, Amt 51 - Jugendamt Bearbeiter/-in: Graber, Liane

 

Sitzungsverlauf

 

Herr Koch, Ausschussvorsitzender, verweist auf die Ausführungen der Beschlussvorlage.

 

Herr Wendland, Vertreter der anerkannten Träger, möchte wissen, wie der weitere Werdegang ist.

 

Frau Petzold, Jugendamt, erklärt, dass die Vorschlagslisten nach Beschlussfassung im Jugendhilfeausschuss öffentlich ausgelegt werden. Jeder Bürger kann sich zu den Vorschlägen äußern. Die Vorschlagslisten werden dann mit den Anmerkungen an das Gericht weitergeleitet. Der Wahlausschuss des Gerichts entscheidet dann über mögliche Ausschlussgründe und wählt letztlich die Schöffen.

Herr Koch lässt über die Beschlussvorlage abstimmen.


 

Beschluss

 

Der Jugendhilfeausschuss beschließt:

Die Vorschlaglisten für die Wahl der

  • Jugendhauptschöffen für das Landgericht Potsdam sowie Jugendhaupt- und hilfsschöffen für das Amtsgericht Nauen aus dem Amtsgerichtsbezirk Nauen

 

  • Jugendhauptschöffen für das Landgericht Potsdam sowie Jugendhaupt- und hilfsschöffen für das Amtsgericht Rathenow aus dem Amtsgerichtsbezirk Rathenow

 

r die am 1. Januar 2019 beginnende Amtsperiode.

Der Jugendhilfeausschuss beschließt weiterhin die Anlagen (Vorschlaglisten) vollständig zu veröffentlichen.


Abstimmungsergebnis: einstimmig