Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Umsetzung "Kreisliches Förderprogramm offene Jugendarbeit" ab 01.07.2018 - Verortung der Stellen  

 
 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 07.03.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:15 - 18:00
Raum: Landkreis Havelland, DS Nauen, Sitzungssaal 225
Ort: Goethestr. 59/60, 14641 Nauen
BV-0331/18 Umsetzung "Kreisliches Förderprogramm offene Jugendarbeit" ab 01.07.2018 - Verortung der Stellen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:II 51/Bar
Federführend:Dezernat II, Amt 51 - Jugendamt Bearbeiter/-in: Graber, Liane

 

Sitzungsverlauf

 

Herr Koch, Ausschussvorsitzender, hebt hervor, dass das Förderprogramm notwendige Verbesserungen in der sozialen Infrastruktur des Landkreises bewirken kann. Mit Erstaunen hat er in der Sitzung des Unterausschusses Jugendhilfeplanung zur Kenntnis genommen, dass von möglichen 10 Vollzeitstellen nur 8,5 beantragt wurden. Mit einigen kreisangehörigen Gemeinden sollen noch Gespräche geführt werden. Letztlich soll das zur Verfügung stehende Budget ausgeschöpft werden. Herr Koch weist darauf hin, dass es sich hier um den ersten Schritt zur Verortung der Stellen handelt. Die konkrete Vergabe an Träger erfolgt im zweiten Schritt.

 

 


 

Beschluss

 

Der Jugendhilfeausschuss beschließt:

  1. Dem Vorschlag gemäß Anlage 1 zur Verortung von insgesamt 8,5 Vollzeit Äquivalent (VzÄ) Fachkräfte der Jugendarbeit auf die Gebietskörperschaften wird zugestimmt.

 

  1. Die Entscheidung über die Verortung gilt für den Zeitraum vom 01.07.2018 bis zum 31.12.2019.

 

  1. Das Jugendamt wird beauftragt, unverzüglich die Trägerschaften für diese Stellen auszuloben.

            

 


Abstimmungsergebnis: einstimmig