Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Verschiedenes - Sachstand zur Konzepterstellung ÖPNV für das weitere Havelland   

 
 
Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung/Kultur/Sport/Tourismus
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss Wirtschaftsförderung/Kultur/Sport/Tourismus
Datum: Mi, 15.11.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:30 - 17:25
Raum: Landkreis Havelland, DS Nauen, Sitzungssaal 225
Ort: Goethestr. 59/60, 14641 Nauen

 

Sitzungsverlauf

 

Herr Jankowski, Kreiskämmerer, führt aus, dass die Vergabe zum Verkehrskonzept für das Havelland zwischenzeitlich an die PTV Transport Consult GmbH erfolgt sei. Die Auftaktberatung habe am 25. Oktober 2017 stattgefunden.

 

Das Besprechungsprotokoll wird dem Protokoll als Anlage beigefügt.

 

Die Mitglieder des Ausschusses nehmen die Information zur Kenntnis.

 

Herr Jankowski informiert über den Landesnahverkehrsplan 2018 2022 (LNVP). Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) des Landes Brandenburg hat den Entwurf des LNVP 2018 2022 vorgelegt und das Beteiligungsverfahren eröffnet. Der Landkreis Havelland hat gegenüber dem Landkreistag Brandenburg Stellung genommen und beabsichtigt, gegenüber dem MIL ebenfalls Stellung zu nehmen.

 

Positiv ist anzumerken, dass der Entwurf des LNVP vorsieht, alle schienengebundenen Personennahverkehr (SPNV)-Strecken weiterhin zu bedienen und keine Abbestellungen vom SPNV vorzunehmen, eher gegenteilig werden zusätzliche Leistungen bestellt. Ferner wird die Absicht des Landes Brandenburg, die momentan für die Finanzierung von Investitionen in den übrigen ÖPNV verwandten mittel des Entflechtungsgesetzes nach dem Auslaufen im Jahr 2020 durch Landesmittel zu ersetzen, als positiv gewertet.

 

Kritisch gesehen werden hingegen die vielen, vom Land vorgesehenen Anforderungen an Verknüpfungen SPNV/Bus, Taktfahrplan, Tarif und Vertrieb, Fahrplaninfo, die ebenso von den Aufgabenträgern des übrigen ÖPNV bzw. den Busunternehmen umzusetzen sind, ohne hierbei jedoch Finanzierungen/ rderungen für diese Standards vorzusehen, eine Nachbesserung im Hinblick auf die Finanzierung wird hier dringend gefordert.

 

Die vollständige Stellungnahme des Landkreises Havelland wird dem Protokoll als Anlage beigefügt.

 

Die Mitglieder des Ausschusses nehmen die Information zur Kenntnis.


Abstimmungsergebnis: einstimmig / mehrheitlich

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage TOP 3 15.11.2017_Auftaktberatung Verkehrskonzept HVL (1066 KB)    
Anlage 2 2 Anlage TOP 3 15.11.2017_Stellungnahme HVL zum LNVP (1634 KB)