Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Verschiedenes  

 
 
Sitzung des Kreistages
TOP: Ö 20
Gremium: Kreistag
Datum: Mo, 20.06.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:20 - 19:45
Raum: Kulturzentrum Rathenow GmbH, Blauer Saal
Ort: Märkischer Platz 3, 14712 Rathenow

 

Sitzungsverlauf

 

Amtseinweisung des Landrates

Herr Schiebold, stellvertretender Vorsitzender, bittet Herrn Lewandowski, Landrat, sich zu erheben. Anschließend verliest er die Vereidigungsformel:

 

„Ich schwöre, das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, die Verfassung des Landes Brandenburg und die Gesetze zu wahren und meine Amtspflichten gewissenhaft zu erfüllen, so wahr mir Gott helfe.“

 

Herr Lewandowski, Landrat, stimmt der Vereidigung durch Erheben seiner Hand und Nachsprechen der Vereidigungsformel zu.

 

Herr Schiebold, stellvertretender Vorsitzender, überreicht die Ernennungsurkunde mit der Herr Lewandowski mit Wirkung zum 20.06.2016 für acht Jahre zum Landrat berufen wird.

 

Berufung eines sachkundigen Einwohners in den Ausschuss Grundsicherung und Arbeit

Ferner gibt er an, dass die SPD-Fraktion in der Zählgemeinschaft als Nachbesetzung für den zurückgetretenen sachkundigen Einwohner Dietmar Kratzsch Herrn Marcel Klose, wohnhaft in OT, Wagenitz, 14662 Mühlenberge, vorschlägt.

 

Die Mitglieder des Kreistages berufen Herrn Marcel Klose, wie vorgeschlagen.

 

Besuch im Partnerlandkreis Rendsburg-Eckernförde

Weiterhin gibt Herr Schiebold, stellvertretender Vorsitzender, bekannt, dass Herr Lutz Clefsen, Kreispräsident des Kreises Rendsburg-Eckernförde, die Mitglieder des Kreistages vom 09.09. bis 11.09.2016 eingeladen hat. Er bittet die Kreistagsabgeordneten sich den Termin vorzumerken.

 

Demografie-Projekt

Er bemerkt, die Einladung zum Demografie-Projekt „Falkensee bewegt sich – wir bewegen Falkensee“ am 27.06.2016 wurde vor Beginn der Sitzung an alle Abgeordneten ausgereicht.

 

Verabschiedung eines Verwaltungsmitarbeiters

Herr Schiebold, stellvertretender Vorsitzender, bedankt sich herzlich bei Herrn Ralf Tebling für 26 Jahre Verwaltungsunterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Kreistagssitzungen. Herr Tebling wird ab dem 01.09.2016 das Amt des Bürgermeisters in Premnitz antreten.

 

Herr Tebling, Büroleiter, bedankt sich bei den Abgeordneten für die gute Zusammenarbeit.