Landkreis Havelland
- Ratsinfo -

Auszug - Feuerwehrtechnisches Zentrum Friesack, Vergabe der Planungsleistungen für die Nutzungsänderung der Halle 4  

 
 
Sitzung des Ausschusses für Regionalentwicklung/Bauen/Vergaben
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss Regionalentwicklung/Wirtschaftsförderung/Kultur/Sport/Tourismus/Bauen
Datum: Di, 09.06.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 - 18:50
Raum: Landkreis Havelland, Haus 1, Großer Sitzungssaal
Ort: Platz der Freiheit 1, 14712 Rathenow
BV-0102/15 Feuerwehrtechnisches Zentrum Friesack, Vergabe der Planungsleistungen für die Nutzungsänderung der Halle 4
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Dezernat IV Bearbeiter/-in: Behnke, Birgit

Herr Dr. Kellner erläutert die Planung auf dem Gelände des ehemaligen ÜAZ und insbesondere die Planungen für die Halle 4 des zukünftigen Feuerwehrtechnischen Zentrums (FTZ) als Rettungswache und Standort für den medizinischen Katastrophenschutz.

 

Die Beschlussvorlage wird vom technischen Sachgebietsleiter des Amtes für Gebäude- und Immobilienmanagement, Herrn Witt, kurz erläutert. Die Frage des Abgeordneten Herrn Granzow hinsichtlich der Wahl der freihändigen Vergabe der Planungsleistungen wird dahingehend beantwortet, dass zum Zeitpunkt der Ausschreibung der Planungsleistungen die Honorarkostenberechnung unter 100.000 € netto lag. Demzufolge war es nach § 25 a Abs. 3 der Gemeinde-haushaltsverordnung und § 30 Abs. 3 der Kommunalen Haushalts- und Kassenverordnung zulässig, diese Vergabeart zu wählen.

Aufgrund der jetzt aktuellen Honorarkostenberechnung und der Einbindung der Tragwerksplanungsleistungen mit einem Gesamtauftragswert von 156.227,90 €  ist entsprechend der Hauptsatzung des Landkreises der Kreisausschuss für die Vergabeentscheidung zuständig.

 

Die Vorlage wird mehrheitlich zur abschließenden Behandlung in den Kreisaus-schuss überwiesen.